Messestände

ALZHEIMER - Geschichte und Forschung

Ist Alzheimer eine unheilbare Krankheit? Bei unserem Stand werden wir die Geschichte, Entwicklung und den heutigen Forschungsstand dieser gefürchteten und weit verbreiteten Krankheit genauer beleuchten.

( Hannah Heesch und Lea Mückenheim )

ALZHEIMER - Therapie und Pflege

Bei uns lernen Sie die Behandlung von Alzheimer kennen; mit und auch ohne Hilfe von Medikamenten. Wir setzen uns zudem mit dem Themenbereich der Pflege und der Kommunikation mit Betroffenen auseinander.

( Michelle Heitkamp, Maria Andris, Paige North und Isabella  Schmidt )




Aneurysmen

An unserem Stand präsentieren wir Informationen zum Thema Aneurysmen. Hier können Sie herausfinden, ob diese Krankheit eine ernstzunehmende Gefahr oder nur reine Panikmache ist! Ebenso stellen wir verschiedene Behandlungsmöglichkeiten und den Erfahrungsbericht einer betroffenen Person vor.
(nicht abgebildet: Annika Holdmann, Michelle Schlüer, Melina Stankewitz, Melissa Lange )



Bildung und Armut in Entwicklungsländern

Wir beschäftigen uns mit dem Thema Bildung und Armut in Entwicklungsländern und inwiefern die Bildung durch dort vorherrschende Armut beeinflusst wird. Wir beleuchten die Lebenslage, Zukunftschancen und das Recht auf Bildung der dort lebenden Menschen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

( Marleen Drewes, Luise Hiestermann, Alice von Hoyos und Lorena Haas )

Brexit: Gefahr für Europa ?

Wir setzen uns mit der Frage auseinander, ob durch den Brexit eine Gefahr für das geeinte Europa besteht. Konkrete Inhalte sind zum einen das Referendum, die Brexit-verhandlungen und die Folgen des Brexit. Der geschichtliche Hintergrund wird hierbei nicht außen vor gelassen.

( Peter Kadritzke, Liam Gericke, Torge Petersen und Janek Balke )